Ihre Spende

«Nicht müde werden sondern dem Wunder leise wie einem Vogel die Hand hinhalten»
Hilde Domin

Die Casa Farfalla erhält keine finanzielle Beiträge von der öffentlichen Hand. Daher sind wir auf eine breite Unterstützung angewiesen, um unsere täglichen Aufgaben umzusetzen. Falls Sie unser Projekt anspricht, zögern Sie nicht, uns telefonisch oder per E-Mail für weitere Informationen zu kontaktieren.

Helfen Sie uns, anderen Menschen zu helfen.

Kontaktdaten:
Patrizia und Aubi Dolfini
info(at)casafarfalla.ch
Tel 041 980 61 83

PC-Spendenkonto: 60-252251-5
IBAN: CH98 0900 0000 6025 2251 5

Sie planen eine Geburtstagsfeier oder sonst einen festlichen Anlass und möchten Ihren Gästen die Suche nach einem passenden Geschenk ersparen? Sind Sie Mitglied in einem Verein (gem. Frauenverein, Service-Club u.s.w) oder aktiv in Ihrer Pfarrei tätig (Bazar, Kerzenziehen, Kollekten)? Dann tragen Sie unser Projekt weiter oder bestellen Sie unsere Unterlagen, um die Casa Farfalla an Ihrem Anlass zu präsentieren. Wir investieren kein Geld in Spendenaufrufe oder Werbung. Somit kommt jede Spende zu 100% und möglichst direkt unseren Gästen zugute. Wir sind ein kleines Projekt und jeder Beitrag bewirkt bei uns Grosses.
Unser professionelles Betreuungsangebot orientiert sich an den bestehend Bedürfnisse der Betreuten und deren Angehörigen. Unsere Gäste mit ihren Stärken und Schwächen stehen immer im Zentrum unserer Arbeit. Wir passen unsere Strukturen den Betreuten an und bieten dort Hilfe, wo bestehende Institutionen nicht Hand bieten.
Rund die Hälfte der Buchungen werden von Kinder mit einer mehrfachen und schweren Behinderung belegt. Dies bedeutet auch eine wichtige und flexible Entlastung für die Mütter und Angehörigen dieser Kinder.
Selbstverständlich sind Sie auch eingeladen, uns in Emmenbrücke (Luzern) zu besuchen.
Die Casa Farfalla ist ein überschaubares Projekt mit überregionaler Ausstrahlung und grosser Akzeptanz in der Öffentlichkeit. Die Referenzen (Auszeichnungen, Inspektions- und Medienberichte) dokumentieren eine hohe Qualität in der Betreuungsarbeit innerhalb eines einzigartigen Projektes. Wir als Leiter- und Betreuerehepaar sind die direkten Ansprechpartner in allen Belangen und garantieren somit eine hohe Transparenz.

Die Sponsoren und SpenderInnen schätzen die Überschaubarkeit des Projektes und die professionelle Umsetzung in der Betreuungsarbeit und der Projektführung. Als Förderer sehen wir Sie als Partner der Casa Farfalla. Wie weit Sie sich einen Einblick in unsere Arbeit verschaffen möchten, überlassen wir gerne Ihnen. Jedoch über Rückfragen oder einen Besuch freuen wir uns immer sehr. Gelegentlich entsteht aus einer solchen Begegnung eine Vertrauensbasis für ein langfristiges und nachhaltiges Engagement.

Wir schenken Ihnen die Möglichkeit, sich mit einem Projekt zu identifizieren, dass aus einem vorhandenen und grossen Bedürfnis gewachsen ist. Gerne veröffentlichen wir Ihre Solidarität auch auf unserer Homepage oder stellen Ihnen Unterlagen zur Verfügung, um Ihre Unterstützung selber zu publizieren.
Casa Farfalla, Behindertenferien, betreute Ferienplätze, Ferien für Behinderte, Betreute Ferien, Notfallplätze, Wochenendplätze, Entlastungsplätze für Behinderte, Behinderung, Betreuung, Behinderte Kinder, Dolfini, Schweiz, Zentralschweiz, Luzern, Emmenbrücke, Spenden,