Administratives

Kosten:
Der Aufenthalt des Gastes wird pauschal abgerechnet und beträgt je Übernachtung CHF 200.-. In diesem Betrag sind sämtliche Aufwendungen wie Betreuung, Verpflegung, Getränke und Ausflüge enthalten.

Für gelegentliche Sonderwünsche empfehlen wir, dem Gast seinen Bedürfnissen entsprechend ein Sackgeld mitzugeben.

Beispiele:
Wochenendaufenthalt von Freitag bis Sonntag = SFr. 400.-
Ferienaufenthalt von Samstag bis Freitag = SFr. 1’200.-

An- und Abreise:
Für die An- und Abreise sind die Eltern oder ist die zuständige Institution verantwortlich. Da wir die Übernachtungen verrechnen und wir die Zimmer für die neuen Gäste wieder herrichten müssen, sind die An- und Abreisezeiten wie bei einem Hotelbetrieb festgelegt:
Anreise: Ab 15 Uhr
Abreise: Zwischen 11 und 12 Uhr
Abreise bei Wochenendaufenthalten (Fr. bis So.): Zwischen 15 und 17 Uhr

Wir bitten Sie, uns die genauen Zeiten möglichst bei der Reservation mitzuteilen.

Reservation:
Wir empfehlen eine möglichst frühzeitige Reservation um eine optimale Planung zu garantieren. Ferienaufenthalte während den kantonalen Ferienzeiten sind oft lange vorher ausgebucht. Ein Ferien- oder Wochenendaufenthalt ausserhalb der offiziellen Ferienzeit ist eher möglich.

Anmeldeformular:
Falls Sie ein neues Anmeldeformular benötigen, können Sie dies hier ausdrucken.

Kontodaten:
PostFinance
60-252251-5
IBAN: CH98 0900 0000 6025 2251 5 Casa Farfalla, Behindertenferien, betreute Ferienplätze, Ferien für Behinderte, Betreute Ferien, Notfallplätze, Wochenendplätze, Entlastungsplätze für Behinderte, Behinderung, Betreuung, Behinderte Kinder, Dolfini, Schweiz, Zentralschweiz, Luzern, Emmenbrücke, Spenden,